Öffentliche Führung Schiffbauergasse

Die nächste Führung über das Areal Schiffbauergasse ist am kommenden Sonnabend, den 4. Juni 2005, wie immer um 14.00 Uhr. Mit vielen Informationen zu Geschichte, Stand der Sanierungsarbeiten und weiteren Planungen – aber ohne die schwarze Katze.

Ab ins Album

Es ist seltsam, wie oft ich fotografiert werde von meinen Gästen. Dabei merke ich es gar nicht immer. Und es stört mich auch nicht. Seltsam ist der Gedanke, in wie vielen Fotoalben ich dann klebe: Schau mal, hier sind die Fotos von unserer Tour durch Potsdam, und hier, das ist unsere Stadtführerin. Und am nächsten … Weiterlesen …

Landtag im Halbschloß

Der Landtag Brandenburgs hat gestern beschlossen, sich ein neues Haus zu bauen: Auf dem Grundriß des 1960 abgerissenen Potsdamer Stadtschlosses. Ein Halbschloß sozusagen – innen Zweckbau, außen historische Fassade. Der Alte Markt, einer der ehemals schönsten Plätze Europas, an dem das Stadtschloß stand, ist im Moment eine riesige Baustelle: Bis zum 3. Oktober soll der … Weiterlesen …

Das Wetter

Ich möchte nur einmal kurz daran erinnern, daß Potsdam am 2. Mai der wärmste Ort in Deutschland war. Man vergißt ja so schnell…

Stadtführerin bei der Arbeit

Frierende russische Architekten am Schloß Cecilienhof mit Dolmetscher, singende iranische Schülerinnen in der Alexandrowka in Englisch, hochdeutschsprechende Baden-Württemberger im Park Sanssouci, staunende Potsdamer in der Schiffbauergasse, ein freier Muttertag mit Spargel, neugierige Stadtführer-Kollegen in der Schiffbauergasse und angeregnete Schüler aus Hessen in der Innenstadt – das war bisher mein Programm im Mai. Vom April ganz … Weiterlesen …