Sinterklaas kommt nicht nach Potsdam

Stellen Sie sich vor, jemand würde zu ihrem Kind, welches noch an den Weihnachtsmann glaubt, sagen: Der Weihnachtsmann kommt dieses Jahr nicht! Was folgt sind Entsetzen, Unglaube und dann Geheul. Genauso geht es jetzt hier in der Stadt zu, weil der Verein zur Pflege der holländischen Kultur in Potsdam verkündete, in diesem Jahr würde das Sinterklaas-Fest ausfallen (und im nächsten Frühjahr auch noch das Tulpenfest): Entsetzen, Unglaube, Geheul.

Der Verein fühlt sich mit den wachsenden Aufgaben bei der Organisation des Festes überfordert und vor allem alleingelassen von der Stadt(verwaltung) – an dieser Stelle muß diese viel zu knappe Zusammenfassung reichen, obwohl das ganze natürlich eine viel längere Geschichte ist. Die sehr viel mit dem großen bürgerschaftlichen Engagement in Potsdam und der großen Ignoranz der Stadtverwaltung demgegenüber zu tun hat. Und mehr sag’ ich dazu nicht.

Viel wichtiger jetzt: Wenn Sie geplant hatten, zum diesjährigen Sinterklaas-Fest nach Potsdam zu kommen, dann müssen Sie umdisponieren. Der Sinterklaas kommt nicht. Auf den Weihnachtsmann und/oder das Christkind ist hoffentlich mehr Verlaß.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hinweise, Stadtleben. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.