Monatliches Archiv: September 2005

Friedrich sitzt auf der Terasse

Ja sicher, der König hat wohl eher im Sessel auf seiner Terasse gesessen, aber vielleicht auch nicht? Auf jeden Fall aber im Kreis seiner Hunde, und wenn die Septembersonne so wunderbar auf den Weinberg von Sanssouci schien, bestimmt auch mal mit geschlossenen Augen, seinen Gedanken nachhängend…

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Mädchenschule und Geheimdienstzentrale

“Manuelas erster Blick gilt dem großen Gebäude vor ihr. Zuerst glaubte sie, der Kutscher müsse sich geirrt und sie aus Versehen in eine Kaserne geführt haben. Ein riesiger Steinkasten mit Fenstern, Fenstern, Fenstern, Reihe über Reihe, und einem großen, fest verschlossenen Tor.” Quelle Das Zitat oben stammt aus dem Buch “Mädchen in Uniform” von Christa [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Schelme und Spitzbuben

“Denn sie müssen nur wissen, dass der geringste Bauer, ja was noch mehr ist der Bettler, ebenso wohl ein Mensch ist, wie seine Majestät sind, und dem alle Justiz widerfahren werden? und wo sie nicht mit der Justiz ohne alles Ansehen der Person und des Standes gerade durchgehen, sondern die natürliche Billigkeit verletzen. So sollen [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Auf das Chaos vorbereiten

Konkrete Verkehrseinschränkungen des ersten Oktoberwochenendes, an dem in Potsdam die zentrale Feier zur Deutschen Einheit begangen wird, finden sich bei der MAZ online, und zwar hier. Besonders die Sperrung der Langen Brücke – auch für Straßenbahnen! – wird sich wohl ziemlich katastrophal auswirken.

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen