Monatliches Archiv: Juli 2003

Und nun das Wetter Nach einer wegen der tropischen Temperaturen durchwachten Nacht trifft man frühmorgens gleichfalls Geräderte in Latschen und Bademantel am Heiligen See. Wenigstens ein paar Schwimmzüge Abkühlung vor dem Bürotag; drüben vor dem Marmorpalais ist der See am tiefsten und kältesten, das Wasser morgens noch klar und frei von quiekenden Teenagern. Ein Mann [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Wikinger im Fernsehen Heute abend gibt es im RBB Brandenburg, bis vor kurzem noch ORB, eine Dokumentation über das Wikingerschiff Kari, das seit Mai diesen Jahres als Fähre über den Jungfernsee zur Sacrower Heilandskirche verkehrt: RBB Brandenburg 20.15 Uhr Abendjournal Sommertour: Mit dem Traumschiff durch Brandenburg An Bord des Schiffes gibt es jetzt übrigens auch [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

In einer warmen Sommernacht hatten sich wie immer nur ein paar Eingeweihte eingefunden. Sie waren mit dem Auto gekommen, mit dem Fahrrad wie wir, zu Fuß oder auf dem Wasserweg: Motoryachten, Segler und sogar Paddler hatten sich am späten Sonnabend an der Glienicker Brücke getroffen. Als wir die Treppe an der Brücke zum Wasser hinabgingen, [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Geburtstag vergessen Potsdam ist tausend Jahre alt – diese Floskel gehört seit Jahren zum Standardprogramm aller Stadtführungen in Potsdam. 993 schenkte ein halbwüchsiger Kaiser seiner Tante zwei Ortschaften im Märkischen: Potztupimi und Geliti, von den Historikern als Potsdam und Geltow identifiziert. 2003 aber ist Potsdam also nicht 1000, sondern 1010 Jahre alt. Was für eine [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Architekt des Königs Nicht von Schinkel ist die Rede, sondern von einem seiner Schüler: Friedrich Ludwig Persius. Er baute am italienischen Traum von Friedrich Wilhelm IV., in dessen Auftrag entstanden unter anderem die Sacrower Heilandskirche und die Friedenskirche am Marlygarten im Park Sanssouci. Beides Kirchen übrigens, deren Kirchenschiffe tatsächlich im Wasser liegen. 1803 wurde Persius [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Dann treffen wir uns morgen um eins auf dem neuen Markt. Sagt’s und legt auf. Mhm. Meint sie jetzt den neuen oder Neuen Markt? Seit Anfang Mai diesen Jahres muß man sehr präzise sein, wenn man sich an einem Sonnabend auf dem – siehe oben – Markt verabredet. Es kommen nämlich zwei Plätze in Frage: [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Gartenträume: Sissinghurst in Potsdam Der englische Landschaftsgarten ist Vorbild für Gärten und Parks in aller Welt. Der vielleicht schönste, sicher aber berühmteste Garten gehörte Vita Sackville-West. Das Leben dieser ungewöhnlichen Frau war recht abenteuerlich – sie brauchte das Gärtnern zur Beruhigung der Seele. Über das Leben von Vita Sackville-West erzählt die in Potsdam lebende Autorin [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Das weiß ich nicht. Warum heißen eigentlich alle Stadtführerinnen Susanne, fragte der Busfahrer gestern. Das weiß ich nicht, sagte ich. Ja, Stadtführer wissen eben auch nicht alles, nicht wahr?

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Wikingerpost

Heinz Ney, sozusagen der Oberwikinger beim Verein eviga, dem das Wikingerschiff “Kari” gehört, informiert mich jetzt immer über Aktuelles zum Schiff. Das ist sehr nützlich, denn ich weiß aus der Statistik meiner Seite, daß es viele Suchanfragen zur Kari gibt, und ich gebe diese Informationen sehr gern an meine Besucher weiter. Hiermit also allen kund [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen