Kategorien-Archiv: Stadtleben

Ein Wasserrohrbruch wäre nicht nötig gewesen

Während unseres Spaziergangs durch die Potsdamer Innenstadt baten meine Gäste heute, kurz einen Blick in die katholische Kirche St. Peter und Paul werfen zu dürfen. Ja, natürlich! Als wir nach wenigen Minuten wieder vor die Tür traten, waren der Bereich vor der Kirche sowie Gehweg und Straße schon überflutet; und es wurde immer mehr Wasser! [...]

Veröffentlicht in Gästegeschichten Kommentare geschlossen

Das Museum Barberini ist eröffnet

Potsdam hat ein neues Museum und alle sind gekommen: Bill Gates, weil er wohl mindestens eine Leihgabe in der aktuellen Ausstellung zu hängen hat; Günther Jauch, weil er und Matthias Platzeck eine großen Anteil daran haben, daß der Stifter Hasso Plattner nicht von der Fahne gegangen ist (Potsdamer Diskussionen um Architektur können sehr lästig fallen!); [...]

Veröffentlicht in Stadtleben | Kommentare geschlossen

Potsdams neuer Glanz: Museum Barberini

Ein leeres, aber sehr gut besuchtes Museum hat Potsdam in die überregionalen Medien gebracht: Letzte Woche haben sich über 24.000 Leute das Museum Barberini angesehen – ohne, daß es darin auch nur ein einziges Kunstwerk gab. Darüber berichtet natürlich die heimische PNN, aber eben auch die WELT. Und die FAZ nutzt die Gunst der Stunde, [...]

Veröffentlicht in Hinweise Kommentare geschlossen

Neue Gästeführer für Potsdam

Ich selbst nenne mich ja Stadtführerin, aber offiziell heißt mein Beruf “Gästeführer”. Und ab morgen werden wieder Gästeführer für Potsdam ausgebildet, wie die MAZ heute schreibt. Mein Beitrag dazu besteht darin, den Kurs zu eröffnen, im Frühjahr zwei Lehrführungen in der Innenstadt anzubieten und dann einen ganzen Übungstag lang praktische Prüfungsvorbereitung mit der Gruppe zu [...]

Veröffentlicht in Ausbildung Kommentare geschlossen

“Potsdamer Häuserkampf”

Die Süddeutsche ist mal wieder auf Potsdam aufmerksam geworden; es geht um Architektur und Stadtentwicklung – was sonst? Hier ist der Artikel.

Veröffentlicht in Hinweise Kommentare geschlossen

Common sense

Heute vergaß ich eine prall gefüllte Einkaufstasche vor einem Geschäft in der Potsdamer Innenstadt. Ich hatte sie neben meinem Fahrrad abgestellt – im Seitenkorb des Rades hätte die schwere Tasche es aus dem Gleichgewicht und zum Umstürzen gebracht. Dann kaufte ich zwei Kopfkissen, schnallte diese auf meinen Gepäckständer, fuhr los und merkte erst zuhause, daß [...]

Veröffentlicht in Impressionen Kommentare geschlossen

14. April 1945 – 71 Jahre später

Nach der sehr gelungenen und von allen Anwesenden hochgeschätzten Veranstaltung im letzten Jahr entstand im Förderverein des Potsdam-Museums der Wunsch, das Haus möge doch jedes Jahr zum 14. April abends öffnen, um eine (weltanschaulich neutrale!) Anlaufstelle zu sein – für diejenigen, die sich nicht allein erinnern wollen und um des Bombenangriffs auf die Stadt zu [...]

Veröffentlicht in Geschichte Kommentare geschlossen

Friedlich und nobel

sei Potsdam, schreibt die “Welt”. Ich darf ergänzen: und immer teurer! Hier der Artikel über den Potsdamer Immobilienmarkt.

Veröffentlicht in Hinweise Kommentare geschlossen

Hotel Mercure – Pro und Contra

Derzeit wird wieder einmal heftig darüber diskutiert, ob das Mercure-Hotel in Potsdam erhalten oder abgerissen werden soll. Die MAZ hat sich die Mühe gemacht, und die gesamte Geschichte des Hotels und der seit Jahren laufenden Diskussion über dessen Zukunft aufgeschrieben. Ich habe im zurückliegenden Jahr viele Stadtführungen in der historischen Mitte von Potsdam unternommen; und [...]

Veröffentlicht in Gästegeschichten Kommentare geschlossen

Frohe Botschaft für den Alten Markt

Heute während einer Führung über den Alten Markt trat ein kundiger Denkmalschützer der Stadt, der gerade von einer Baustelle kam, zu meiner Gruppe hinzu und ergänzte meine Ausführungen zum Skulpturenschmuck des früheren Stadtschlosses (heute Landtag!) mit der Information, daß wir bald Merkur und Herkules sowie weitere Figuren zurückerwarten dürfen. Geschmückt werden damit die Giebel der [...]

Veröffentlicht in Gästegeschichten, Geschichte Kommentare geschlossen