Monatliches Archiv: November 2011

Stadtgeschichte und Glühwein

Diese bunte Truppe habe ich gestern nachmittag durch die Innenstadt geführt. Und bei allem Interesse für die Potsdamer Geschichte besonders des 20. Jahrhunderts war die größte und wichtigste Attraktion ein Glühweinstand auf dem Weihnachtsmarkt in der Brandenburger Straße. Begleitet natürlich von tiefschürfenden Gesprächen über die Unterschiede zwischen weißem und rotem Glühwein, die wichtigsten Gewürze und [...]

Veröffentlicht in Gästegeschichten | Kommentare geschlossen

Kräne im Nebel

Fünf Kräne drehen sich im Nebel über dem wachsenden Landtag am Alten Markt. Und ich habe immer öfter den Eindruck, ich bin die einzige in Potsdam, die nicht vom “Wiederaufbau des Stadtschlosses” spricht, sondern vom Landtagsneubau. Wiederaufbau würde für mich Rekonstruktion bedeuten, innen wie außen, und so, wie man es früher gemacht hat. Das hier [...]

Veröffentlicht in Impressionen | Kommentare geschlossen