Öffentliche Führung Schiffbauergasse am 14. Januar 2006

Auf dem Areal der Schiffbauergasse hat es große Baufortschritte gegeben, die Sie sich am kommenden Sonnabend, den 14. Januar 2006 mit mir ansehen können. Die Führung beginnt wie immer um 14.00 Uhr und wird – je nachdem, wieviele Fragen Sie stellen – etwa anderthalb Stunden dauern. Heute war ich selbst bei strahlendem Sonnenschein auf dem Areal und habe ein paar Fotos gemacht:

Teil der Längsfront der Schinkelhalle

Das ist ein Teil der Längsfront der sog. Schinkelhalle, die älteste ehemalige Reithalle auf dem Gelände. Inzwischen sind die alten Garagentore herausgenommen und die Lücken wieder aufgemauert worden.

Pferdestall mit Durchblick zum Schirrhof

Dies ist der Blick durch einen ehemaligen Pferdestall hindurch auf die Schinkelhalle. Dieser Teil der alten Ställe trennt den Schirrhof von dem Gelände am Wasser, das im Moment von Buchardi freigezogen wird und direkt neben der Humboldtbrücke liegt.

frisch verglastes Foyer des Theaterneubaus

Das Foyer des Theaterneubaus ist inzwischen komplett verglast, und die drei rotgefärbten Dächer bieten bei diesem Wetter sehr schöne Lichteffekte…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Schiffbauergasse. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.