Monatliches Archiv: Dezember 2003

Ein Jahresrückblick natürlich

Vergangenen Sonntag bei meiner Führung in der Schiffbauergasse hatte ich 49 Gäste. In Worten: Neunundvierzig! Eigentlich viel zu viele, viele unangemeldet, ich ziemlich erkältet, die Stimme belegt – das sind so Momente, wo man durchaus ein bißchen Panik bekommen könnte. Aber aus dem befürchteten Desaster wurden zwei (!) wunderbare Stunden, alle haben alles gut verstehen [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Führung Schiffbauergasse am 28. Dezember 2003 ist ausgebucht

Für meine Führung über das Gelände der Schiffbauergasse am 28. 12. 2003 (also übermorgen) gibt es schon sehr viele Anmeldungen. Deshalb möchte ich interessierte Gäste herzlich bitten, sich möglichst für einen der späteren Termine zu entscheiden. Schon am 10. Januar 2004 gibt es wieder eine Möglichkeit, sich mit Geschichte und Zukunft dieses Standortes in Potsdam [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Ein frohes Weihnachtsfest allen meinen Gästen!

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Früher Kutschen, jetzt Geschichte

Morgen, am 17. Dezember, wird das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte im Kutschstall am Neuen Markt, einem der schönsten Plätze Potsdams, feierlich eröffnet. Ab 18. Dezember ist es dann der Öffentlichkeit zugänglich. Es ist unsere Vision, die erste Anlaufstelle für Potsdam-Touristen zu werden, sagte der Direktor des Hauses Gert Streidt, nachzulesen in einem Artikel der Berliner [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Potsdam verschenken

Wenn Sie jetzt noch kein Weihnachtsgeschenk haben, aber jemanden, der sich für Potsdam, seine Geschichte und Zukunft interessiert, beschenken möchten, dann hätte ich eine Idee: Verschenken Sie doch einen Gutschein für eine Stadtführung! Wenn Sie sich schnell entscheiden, dann schaffen ich und die Post es noch, den Gutschein rechtzeitig an Sie oder direkt an den [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Himbeeren aus der Altmark

Ehrlich gesagt, ich bin kein Freund von Obstwein; ich mag auch den aus Werder nicht, obwohl mir das vielleicht als mangelnder Regionalpatriotismus ausgelegt wird. Ich mag Katzen einfach lieber als Kater, wenn Sie verstehen, ähem… Meine Meinung geändert habe ich wegen und nur für die Obstweine aus der Altmark. Die kleine, feine Weinmanufaktur aus Rohrbeck [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Schlösserkarten

heißt es kurz und bündig in der Umgangssprache der Potsdamer. Wo gibt’s denn nun dieSchlösserkarten? Wann kann man denn Schlösserkarten kaufen? Also, ab morgen gibt es Karten für die Schlössernacht am 21. August 2004. Auch dieses Mal ist die Anzahl der Tickets auf 32.000 begrenzt. Klingt viel? Na dann, warten Sie ruhig noch eine Weile… [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Nikolaus in der Schiffbauergasse

Wie wäre es denn, wenn Sie Ihre frischgeputzten, gut gefüllten Nikolausstiefel von eben dieser Füllung befreien, sie anziehen und am kommenden Sonnabend zu meiner Führung in die Schiffbauergasse kommen? Überraschungen gibt es auf dieser Schaustelle schließlich genug. Allerdings kann ich nicht versprechen, daß die Stiefel nach der Führung immer noch blankgeputzt aussehen…

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Es gibt kein schlechtes Wetter

Denn ohne dunkelgraue, neblige Tage, garniert mit kaltem Nieselregen gäbe es doch gar keine gute Ausrede, warum man sich die wohl größte Kalorienbombe der Stadt gönnt… Und damit Sie nicht denken, das Gerede von der besten Trinkschokolade Potsdams sei nur Stadtführerinnen-Geflunker, hier ein Beweisfoto: Ich bevorzuge dazu Orangenlikör, der in einem Extraglas kommt, rühre ihn [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Tour de France in Potsdam

Letzten Sonnabend laufe ich mit meinen Gästen ganz entspannt durch den Neuen Garten, rede über den dicken Wilhelm und seine Wilhelmine, das Marmorpalais und die Pfaueninsel, Peter Joseph Lenné und das erstaunlich haltbare Novemberwetter – da kommt uns plötzlich ein Radfahrer entgegen. Grünes Rennrad, grüner Rennradleranzug, Wollmütze. Und er kommt nicht nur, er rast auf [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen