Sie finden mich nun auch bei Twitter

Sie können mir jetzt auch auf Twitter folgen – vielleicht sind Ihnen ja die kleinen Häppchen zum Potsdamer Stadtleben, zu Geschichte, Tourismus, Sehenswürdigkeiten und mitunter kuriosen Einfällen meinerseits gefällig?

(Mir begegnen übrigens immer wieder Menschen, die denken, man müsse bei Twitter angemeldet sein, um dort lesen zu können – das stimmt nicht. Folgen Sie einfach dem Link und lesen Sie!)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hinweise. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.