Monatliches Archiv: November 2008

Forum zur alternativen Jugendkultur in Potsdam

Der Jugendkultur in Potsdam geht es schlecht, die Szene fühlt sich vor allem aus der Innenstadt verdrängt und hat Angst vor einem musealen Potsdam, wie sie es nennt. So etwas läßt sich in der Zeitung lesen. Oder man hört es sich einmal selbst an und geht zum Treffen einer Arbeitsgruppe, die die Betroffenen selbst in [...]

Veröffentlicht in Stadtleben | Kommentare geschlossen

"Frontsoldat" mit "schaukelnden Ohrringen"

Mein Auftritt vor dem Verein “Freies Tor e.V.” am Donnerstagabend hat heute in beiden Potsdamer Tageszeitungen ein Echo gefunden: hier die MAZ und hier die PNN.

Veröffentlicht in Stadtleben | Kommentare geschlossen

"Meine Vorfahren haben sich nicht so frei bewegen können wie ich."

Von meinen Gästen werde ich mitunter gefragt, wie es denn das Haus Hohenzollern mit der demokratischen Staatsform Deutschlands halte? Die Antwort darauf ist einfach – aber Sie können ja selbst einmal nachlesen: In der Zeitschrift Cicero gibt es ein aktuelles Interview mit dem Chef des Hauses, Georg Friedrich Prinz von Preußen.

Veröffentlicht in Geschichte, Hinweise | Kommentare geschlossen