Links hinter der Glienicker Brücke

Im Schloßpark Glienicke, der seit 1920 zum Stadtgebiet Berlins gehört – seit diesem Jahr ist unsere Nachbarstadt Großgemeinde und erstreckt sich bis an die Glienicker Brücke – sind diese Fotos am letzten Sonntag entstanden:

ein Wachtorhirsch - Torwachhirsch - ein Hirsch eben, einer von zweien links und rechts eines Tores in den Park Glienicke vom Uferweg am Jungfernsee aus Greif am Johannitertor zum Park an der Königsstraße. Na klar, davon gibt es auch zwei, Greife meine ich...

Die Berliner haben seltene Tiere,

Durchblick am Kasino auf den Jungfernsee schöner, aber unvollständiger Mann am Kasino

spektakuläre Durchblicke -

Brunnenbecken am Kasino im Schloßpark Glienicke

und schöne Einblicke.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.