Monatliches Archiv: April 2003

Hexen und Vampire In der Walpurgisnacht vom 30. April zum 1. Mai gibt es auf dem Pfingstberg auch in diesem Jahr wieder “wildes Trommeln und Maifeuer” und Karten dafür an der Abendkasse. Wer es mehr mit Vampiren hat, muß noch bis zum 23. Mai warten.

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Fahrräder an der Festung Zwei Erwachsene und zwei Kinder steigen von ihren Fahrrädern und laufen über die Wiese auf uns zu. Oh, sagt der Mann. Die Söhne sagen nichts. Die Frau lächelt und fragt neugierig: Wissen Sie, was das ist? und deutet auf die seltsame, steinerne Anlage im Gras. Das sollte ich wohl bei meinem [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Kirschblüte Der blühende Kirschbaum am chinesischen Teehaus im Park Sanssouci ist im Moment klarer Favorit der fotografierenden Besucher. Vor dem Baum, der aussieht, als hätte sich eine rosa Wolke auf der Wiese niedergelassen, werden jedenfalls mehr Verwandte fürs Foto aufgestellt, als vor den lebensgroßen goldenen Figuren des Teehauses. Es scheint, die vergoldeten Superstars des Parkes [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Ein Wikingerschiff auf dem Jungfernsee Kari heißt das Schiff, benannt nach einer Sturmgöttin der nordischen Mythologie, mit dem man ab dem 1. Mai 2003 zwischen dem Anleger an der Schwanenallee und Sacrow pendeln kann. Es ist wohl das erste Fährschiff in Deutschland in Gestalt eines Wikingerbootes. Täglich zwischen 8 und 19 Uhr im Fährbetrieb, kann [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen