Kategorien-Archiv: Ausbildung

Neue Gästeführer für Potsdam

Ich selbst nenne mich ja Stadtführerin, aber offiziell heißt mein Beruf “Gästeführer”. Und ab morgen werden wieder Gästeführer für Potsdam ausgebildet, wie die MAZ heute schreibt. Mein Beitrag dazu besteht darin, den Kurs zu eröffnen, im Frühjahr zwei Lehrführungen in der Innenstadt anzubieten und dann einen ganzen Übungstag lang praktische Prüfungsvorbereitung mit der Gruppe zu [...]

Veröffentlicht in Stadtleben Kommentare geschlossen

Menschen mögen

Meine Saison hat damit begonnen, daß ich gerade wieder einmal zukünftige Stadtführer im Auftrag der IHK unterrichtet habe – das ist anstrengend und eine Freude wie immer. Dieses Mal war die Gruppe wohl so bunt wie noch nie in jeder möglichen Hinsicht. Natürlich ist es schwer, ein Testat auf Deutsch machen zu müssen, wenn Deutsch [...]

Veröffentlicht in Ausbildung | Kommentare geschlossen

Der Unterschied zwischen Meinung und Haltung

Letzten Sonnabend war ich mit “meinen” Stadtführerschülern von der IHK zu einer Lehrführung in der historischen Mitte von Potsdam unterwegs. Neben vielem anderem versuche ich bei solchen Gelegenheiten, eine sehr wichtige Regel des Stadtführens zu vermitteln, die aber offenbar nur schwer verstanden wird: Stadtführer sagen ihre Meinung nicht! Wer seine Meinung zu einem Thema äußert, [...]

Veröffentlicht in Gästegeschichten Kommentare geschlossen

Die chinesische Prüfung

Seit einigen Jahren unterrichte ich an der IHK Potsdam zukünftige Gästeführer und Tourist Guides; und ich prüfe sie auch (nicht ich allein!) bei dem sog. praktischen Stadtgang. Ein kleiner Exkurs sei an dieser Stelle gestattet: Offiziell heißt es ja Gästeführer, mit der Begründung, man würde ja wohl Gäste führen und nicht die Stadt. Ich entgegne [...]

Veröffentlicht in Ausbildung | Kommentare geschlossen

Am Schloß Sanssouci, aber nicht zufrieden

An der Friedenskirche fallen sie mir auf: Ein älteres Pärchen; zwei Gesichter, die ich nicht kenne. Nach über einer Stunde mit meiner Gruppe von drei Handvoll internationalen Austauschstudenten kenne ich die Leute, die zu uns gehören und bemerke eben auch, wer nicht. Die beiden hören aufmerksam zu und verstehen offenbar Englisch. Daß sich Leute unauffällig [...]

Veröffentlicht in Gästegeschichten Kommentare geschlossen