Monatliches Archiv: November 2004

Dorthin, wo der Pfeffer fließt

Sie sind Berliner, Sie wollen nur noch raus aus der Stadt, weg aus der klingelnden-bimmelnden Weihnachtshölle der Großstadt, aber ihre Kinder wollen Weihnachtsmarkt, unbedingt, und sie glauben, daß Kühe aus lila Schokolade sind und weigern sich seit kurzem, Fleisch zu essen, weil der Babysitter sie neulich zu lange vor dem Fernseher hat sitzen lassen, und [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Kauft Kunst!

Das Fernsehen sagt, der Handel sei zufrieden mit dem Auftakt des Weihnachtsgeschäftes, die Leute würden mehr Geld ausgeben als im letzten Jahr. Und wenn es nun nicht der dritte Fernseher sein muß, könnte es doch auch mal Kunst sein, na? Und sozusagen als Einstiegsdroge gibt es alle Jahre wieder die “Kleinen Formate” in der Galerie [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Im Advent nach Polen, Böhmen und Holland

Auch in diesem Jahr gibt es in Potsdam wieder besondere Weihnachtsmärkte, die auf jeden Fall mehr bieten als die Budenaufreihung auf der Brandenburger Straße, die vielen Potsdamern eher auf die Nerven geht: Am ersten Adventswochenende beginnt das Besondere mit dem Böhmischen Weihnachtsmarkt auf dem Weberplatz in Babelsberg, weiter geht es dann am Wochenende darauf mit [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Regenbogenbelohnung

Na, ich sags doch, man muß sich nur raustrauen, und schon wird man belohnt. In diesem Fall die Teilnehmer der Führung über das Areal Schiffbauergasse mit einem spektakulären Regenbogen, der sich zeitweilig geschlossen von der Berliner Vorstadt bis hinüber zum Babelsberger Park spannte. Aufgenommen und mir zur Verfügung gestellt hat die Fotos Peter K. Martin: [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Mit einem Tag Verspätung

Am 9. November 1989 hat sich die Mauer geöffnet – die Glienicker Brücke aber, für die Potsdamer ein ebenso wichtiges Symbol wie für die Berliner ihr Brandenburger Tor, öffnete sich erst einen Tag später. Deswegen wird auch erst morgen, am 10. November um 11.00 Uhr an der “Potsdamer Siegessäule”, der Nike, der Maueropfer gedacht. Fünfzehn [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Novemberschöne Schiffbauergasse

Oh, ist das kalt! Auweia, es regnet! Ach, es ist so trüb und neblig! Ja, stimmt alles, aber hey! – das ist der November, das ist sein Job. Nehmen Sie das Wetter nicht so persönlich, holen Sie den Schal raus, den Sie zum letzten Weihnachtsfest geschenkt bekommen haben, ziehen Sie festes Schuhwerk an, bringen Sie [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Öffnungszeiten geändert

Am 7. Mai 2004 wurde die Ausstellung “Fundstücke und Visionen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Schiffbauergasse” eröffnet und hatte seitdem 3.500 Besucher. Die Öffnungszeiten haben sich jetzt geändert: Der blaue Ausstellungscontainer neben dem Waschhaus ist nunmehr Freitag bis Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Theaterflügel

Es war später Nachmittag und schon ziemlich dunkel geworden, als am letzten Mittwoch die Schalung vom oberen der drei Dächer des Potsdamer Theaterneubaus abgenommen wurde. Ich war gerade mit den Waschhäuslern auf dem Areal unterwegs, wir blieben auch die einzigen Schaulustigen, und uns wurde etwas geboten. Kaum zu glauben, daß dieses Dach sich selbst so [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Cecilienhof-Berichterstattung

Mit dem Fahrrad ist es nicht weit, also bin ich heute am Mittag zum Cecilienhof geradelt: Und gerade, als der Konvoi der Queen am Schloß ankam, mußte ich in die Sicherheitszeltschleuse: Und nein, die Aufsicht über die Sicherheit war an diesem Tag nicht in die Hände eines privaten Fernsehsenders gefallen – die räumliche Nähe war [...]

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen